Gedenkstunde 75. Jahrestag

Gedenkstunde im Deutschen Bundestag

Anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee nahm der israelische Präsident an einer Gedenkstunde im Deutschen Bundestag teil. Deutliche Worte, unter anderem zum Hass der heutigen Zeit und zur Bekämpfung des Antisemitismus, mit einer Bemerkung zum Anschlag in Halle (Saale) durch den Antisemiten Stephan Baillet, fand Herr Reuven Rivlin am 29.01.2020. Die Übersetzung ist gut gelungen, er ist keine „Moralpredigt“. Der Beitrag ist m. E. sehr hörenswert.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung